Am 29.06.2022 hatte die 4.m Klasse ihr wohl fulminantestes Konzert in ihrer ganzen Karriere. Vor rund 400 Zuseherinnen und Zusehern sangen, tanzten und musizierten die Schülerinnen und Schüler und das Publikum war begeistert. Unterstützt von Paul Diwiak am Bass und Lukas Leitinger am Schlagzeug bekam das Konzert seinen verdienten Rahmen. Aber auch die Schülerinnen und Schüler musizierten. Z.B. auch Moritz Lais spielte Schlagzeug, Suri Arefi, Johanna Krainer , Daniel Kremser, Florian Kürbisch, Martin  Dammund Sophia Harrich musizierten im Volksmusikensemble, Lara Fuchshofer spielte Gitarre (fast hätten wir ihr ein Solo über Oye Como Va entlockt) und viele sangen Soli.

Eines der Hilights war bestimmt die Burschennummer Beautiful Girls, bei der die Menge so richtig abging! Aber auch die Tänze, einstudiert von Michalea Tschiltsch, die Ensemblenummer An Tagen wie diesen  oder Das letzte Lied,  bei dem dann einige feuchte Augen bekommen haben, begeisterten das Publikum.

Am schwersten war es für die Schülerinnen und Schüler, sowie Klassenvorstand Philipp Fink, zu begreifen, dass dies das letzte, gemeinsame Konzert der 4.m Klasse war.

 

 4.m_Abschlusskonzert.png

Musikmittelschule Eibiswald

Zurück nach oben